Skip navigation

Beiträge zur Stadtgeschichte

Zu den wesentlichen Aufgaben des Borkener Stadtarchivs gehört auch das Verfassen und Publizieren von Beiträgen zur Stadtgeschichte. Neben der Schriftenreihe "Borkener Schriften zur Stadtgeschichte und Kultur" sind es jedoch immer wieder kürzere Beiträge, die wir gelegentlich veröffentlichen. In Auswahl finden Sie nachfolgend einige dieser Titel zum kostenfreien Download:


„Eine Euphorie wie 1914 gab es 1939 in Borken nicht
Interview der Borkener Zeitung mit Dr. Norbert Fasse zum 80. Jahrestag des Kriegsbeginns am 1. September 1939"

Erschienen in: „... ZURÜCKGEBLICKT. Borken im Jahr 2019", S. 250-253

Zum Download klicken Sie hier

Schmitt, Anna-Louise

"Anna Koch (1891-1959)
Als Volksschullehrerin in Gemen zwischen Kaiserreich und Adenauer-Zeit"

Erschienen in: „Westmünsterland. Jahrbuch des Kreises Borken 2018", S. 53-58

Zum Download klicken Sie hier

Hacker, Thomas

"Ein kurzer literarischer Blick ins Mittelalter
Das Borkener Stadtarchiv verwahrt zwei kleine Parzival-Fragmente"

Erschienen in: „Westmünsterland. Jahrbuch des Kreises Borken 2019", S. 271-276

Zum Download klicken Sie hier

Hacker, Thomas

„Ein Leben, der Borkener Heimat gewidmet
Der Lehrer Bernhard Siepe war ehrenamtlicher Archivar und Redakteur des Kreisjahrbuchs"

Erschienen in: „Westmünsterland. Jahrbuch des Kreises Borken 2019", S. 313-316

Zum Download klicken Sie hier

Dr. Fasse, Norbert

„100 Jahre Frauenwahlrecht
Die ersten Frauen im Borkener Stadtrat. Erst 1929/30 zogen Adelheid Diederichs und Maria Berger in die Stadtverordnetenversammlung ein"

Erschienen in: „... ZURÜCKGEBLICKT. Borken im Jahr 2018", S. 261-263

Zum Download klicken Sie hier

Hacker, Thomas

„Archivschatz in 226 Bänden
Borkener Stadtarchiv stellt Familienforschern Personenstandsregister ab 1874 zur Verfügung"

Erschienen in: „Westmünsterland. Jahrbuch des Kreises Borken 2018", S. 251-254

Zum Download klicken Sie hier

Bringmann, Hartmut

„Erich Haas - Ein jüdisches Leben in Borken"

Studienarbeit im Rahmen des Studienprojekts „Helden und Außenseiter“ der Universität Münster aus dem Jahr 2017

Zum Download klicken Sie hier

Dr. Fasse, Norbert

„1867 wurde die Borkener Zeitung gegründet"

Erschienen in: „... ZURÜCKGEBLICKT. Borken im Jahr 2017", S. 240-243

Zum Download klicken Sie hier

Dr. Fasse, Norbert

„Vor 200 Jahren: Borken wird Kreisstadt
Schlaglichter zum Aufbruch, Umbruch und säkularem Wandel"

Erschienen in: „... ZURÜCKGEBLICKT. Borken im Jahr 2016", S. 260-267

Zum Download klicken Sie hier

Bringmann, Hartmut

„Kriegsgefangene im Ersten Weltkrieg im Münsterland am Beispiel der Arbeitskommandos der Bodenverbesserungsgesellschaften Hohesfeld Gemen-Weseke und Wexter Mark Nienborg"

Studienarbeit im Rahmen der Reihe „Westfalen im Ersten Weltkrieg“ der Universität Münster aus dem Jahr 2014

Zum Download klicken Sie hier

Ihre Ansprechpersonen

Dr. Norbert Fasse

norbert.fasse@­borken.de 02861/939-217 Adresse | Öffnungszeiten | Details

Thomas Hacker

thomas.hacker@­borken.de 02861/939 231 Adresse | Öffnungszeiten | Details